[Rezension] Sei nicht traurig! -Dr. Aid al-Qarni

Sei nicht Traurig- La Tahzan

 

islamische Bücher

 


La Tahzan
Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, was wohl unter den meisten Geschwistern bekannt sein dürfte. Das Buch La Tahzan (Sei nicht Traurig), ist in hohen Auflagen auf der ganzen Welt erschienen und erfreut sich großer Bekanntheit und Beliebtheit.

Im Deutschen existieren zwei unterschiedliche Übersetzungen. Im Folgenden werde ich auf die Übersetzung im Verlag International Islamic Publishing House eingehen, welche vom Arabischen ins Englische und dann erst ins Deutsche übersetzt wurde. Dieser Umstand ist jedoch eher positiv zu beurteilen. Wer eine Rezension zur anderen Übersetzung lesen möchte, findet hier eine Besprechung vom muslimischen Lesekreis.

Lesen, Genießen, Lernen, Reflektieren

Das Buch ist eine Hardcover-Ausgabe und hat ein sehr schönes Schriftbild auf angenehmen Papier. Es beginnt mit einem riesigen Inhaltsverzeichnis, welches bis Seite 17 geht. Eine Einteilung in Kapitel gibt es nicht, dafür in Abschnitte, welche wenige Seiten lang sind. Deshalb verliert man beim Inhaltsverzeichnis schnell den Überblick. Im Grunde ist dies jedoch nicht schlimm, denn es ist meiner Meinung nach, kein Buch welches man gleich von Vorne nach Hinten oder kapitelweise durchliest. Vielmehr bietet es sich an, immer nur kleinere Abschnitte zu lesen und darüber zu reflektieren oder sich Themen, welche Einen Ansprechen herauszusuchen. Man kann auch einfach das Buch irgendwo aufgeschlagen und sich inspirieren lassen. Jeder kleine Abschnitt steht für sich.

Man muss auch überhaupt nicht traurig sein, um das Buch zu lesen, vielmehr handelt es davon, das Positive zu sehen und auf Gott zu vertrauen. Es zeigt uns, wie wir unser Leben islamisch gestalten können, welche Dinge uns näher zu Gott bringen, und was uns davon abhält glücklich zu sein. Auch wer nicht traurig ist, wird profitieren können, denn es stärkt unseren Glauben und zeigt uns die wundervollen Dinge, die das Leben und den Glauben ausmachen. Man sollte sich also nicht zu der Annahme verleiten lassen, dass dieses Buch nur etwas für depressive Muslime ist- nein ganz im Gegenteil. Das Buch kann für jede Person nützlich sein. Am meisten Nutzen kann man daraus ziehen, wenn man sich die Themen wirklich zu Herzen nimmt und darüber nachdenkt. Besonders hilfreich ist es, wenn man selbstkritisch an die Sache herangeht. Habe ich diesen Ratschlag verinnerlicht? Lebe ich diesen Teil des Glaubens? Was hält mich wirklich davon ab?

Zu jedem Thema werden Probleme angesprochen, passende Koranstellen gezeigt und auch Zitate von einflussreichen Persönlichkeiten präsentiert. Diese sind meistens nicht muslimisch, untermauern jedoch das eigentliche Thema und passen auch gut zur islamischen Sichtweise. In wie weit man das gut findet, ist jedem Selbst überlassen.

Themen die in dem Buch angesprochen werden sind zum Beispiel:

  • Wie wir mit schlechten Tagen umgehen sollten
  • Was Zufriedenheit und Glück bedeutet
  • Sorge und Hoffnung
  • Der Umgang mit schweren Situationen
  • Die Bedeutung und der Gewinn einer islamischen Lebensführung

 

Die Person, die tatsächlich traurig oder bekümmert ist, findet in dem Buch zwar kein Allheilmittel, jedoch etwas Trost, schöne Worte und viele Möglichkeiten die Traurigkeit in eine positive Sicht zu verwandeln. Es ist jedoch kein Ratgeber im eigentlichen Sinne. Themen werden relativ kurz abgehandelt und nicht wie in Ratgebern üblich, ausführlich besprochen und diskutiert. Dies würde auch den Umfang des Buches sprengen, da auf sehr viele verschiedene Dinge eingegangen wird. Wer größere Probleme hat und Lösungen dazu sucht, oder psychisch krank ist, sollte auf jeden Fall professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, kann das Buch jedoch als Unterstützung lesen.

Ein Buch um den Iman zu stärken und den Glauben zu vertiefen

Mir gefällt das Buch sehr gut und ich merke, dass ich davon viel profitieren kann. Ich lese meistens nur wenige Seiten und versuche das Gelesene zu Reflektieren und zu verinnerlichen. Es stärkt meinen Glauben, inspiriert mich zu neuen Sichtweisen und zeigt mir auch, an was ich noch arbeiten muss.

Trotzdem habe ich auch noch einen kleinen Kritikpunkt und zwar hätte es mir sehr gefallen wenn man zumindest versucht hätte, das ganze thematisch einzuteilen. Das wäre sehr gut möglich gewesen, da man oftmals im Buch verstreut Kapitel findet, die gut zusammenpassen würden, jedoch überhaupt nicht in nächster Nachbarschaft zu finden sind. Wer gerne Textstellen markiert oder Post-Its verwendet, wird an dem Buch seine wahre Freude haben, denn man findet wirklich auf jeder Seite hilfreiche Anstöße. In Allem ist es ein gelungenes Buch, welches man immer wieder zur Hand nehmen kann und über das man immer wieder reflektieren kann.

Kurze Fakten: 

Titel: Sei nicht Traurig

Autor: Dr. Aid Al Qarni

Verlag: International Islamic Publishing House

Seiten: 559

Preis: ca. 25 Euro

Fazit: Ein Buch was Lebensfreude vermittelt, unseren Glauben vertiefen und den Iman stärken kann

Geeignet für: alle Muslime

It's only fair to share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someoneShare on StumbleUpon